Veröffentlicht 06 March 2020
Stadt
München
Gehalt
Keine Angabe
Vertragsart
Festanstellung
Jobkategorie
Ingenieurwesen

Elektrokonstrukteur (m/w) Elektromobilität  

Für einen amerikanischen Automobilhersteller, gegründet mit dem Fokus auf Elektrosportwagen und Limousinen mit dem Ziel, den Übergang zu einem nachhaltigen Transportwesen zu beschleunigen, suchen wir deutschlandweit erfahrene Elektrokonstrukteure (m/w).

Sind Sie Visionär und wollen Sie den Wandel von einer Verbrennungswirtschaft zu einer Solar-Elektrowirtschaft vorantreiben?

Dann freuen wir uns darauf, Ihre aussagekräftige Bewerbung zu erhalten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einpflegen von Änderungen während des Projekts
  • Archivierung der Daten mit Angaben des Projektcodes und Maschinennnummer
  • Erstellung von Technologie-Schemen mit dem CAD System ACAD oder EPLAN P8
  • Schaltplanerstellung mit dem CAE-System EPLAN P8
  • Kundenspezifikationen Auslegung von elektrischen Maschinenelementen
  • Erstellung sämtlicher Beschriftungen aller elktr. Komponenten und Adern
  • Abstimmung mit elektr. Montage
  • Sicherstellung des Materialbedarfs und daraus resultierenden Bestellungen
  • Erarbeitung von Vorbestell-Listen und Abstimmung mit dem techn. Einkauf
  • Integration der elektr. Komponenten und Entwurf der Aufbaupläne
  • Gestaltung der Schleppketten Aufbaupläne
  • Berücksichtigung nationaler und internationaler Richtlinien
  • Mitwirken bei der Risiko- und Gefahrenanalyse (Sistema-Analyse)
  • Erstellen von Konzeptunterlage (Notaus-Matrix, I/O-Listen)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sprachen Deutsch und Englisch
  • Fachliche Ausbildung: Abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Meister, Techniker oder vergleichbare Qualifikation
  • PC-Kenntnisse, Allgemeine Bedienung von Windows-Programmen
  • Bedienung CAE-Systemen (Eplan P8 und Autocad)

Vergütungspaket:

  • Attraktives Gehaltspaket mit sehr guten Sozialleistungen und Bonifikation
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie Interesse haben, unseren Mandanten mit der benötigten Fachexpertise zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: daniela.lienhard@badenochandclark.de