Veröffentlicht am 26 June 2019
Standort
Bern
Art der Anstellung
Interim
Kategorie
Office & Business Support
Industry
Industrial Manufacturing

Für unseren Kunden, ein führendes Unternehmen in seiner Branche mit Sitz im Grossraum Bern, sind wir auf der Suche nach einem PMO - Befristet. Startdatum ist ab sofort für mindestens 6 bis 24 Monate, eine Verlängerung ist möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Ausführen von administrativen Tätigkeiten bei der Abwicklung von Projekten und Programmen
  • Organisieren und Lenken des Projektcontrollings
  • Sicherstellen der einheitlichen und nachhaltigen Verwendung des Projektmanagementsystems bei Projekten
  • Beobachten des Marktes im Bereich Projektmanagement bezüglich neuer Methoden, Standards, Wissensspeicher und Best Practice
  • Verwalten von Richtlinien, Templates und Instrumenten für die Abwicklung von Projekten und Programmen sowie Unterstützen der Projektleiter/innen und Projektmitarbeiter/innen bei der Anwendung dieser Arbeitsmittel.
  • Sicherstellen des standardisierten Berichtswesens und der standardisierten Projektdokumentationen
  • Leiten des Projektberichtwesens und Verwalten der Projektdokumente
  • Verwalten von Projektanträgen und Projektänderungen; Unterbreiten von Empfehlungen für deren Priorisierung
  • Koordinieren und Überwachen des Änderungs- und Konfigurationsmanagements
  • Mitarbeiten bei der Ausbildung von Projektleitenden und -mitarbeitenden
  • Aufbereiten von Entscheidungsgrundlagen
  • Wahrnehmen von Kommunikations-, Informations- und Dokumentationsaufgaben
  • Vornehmen des projektbezogenen Qualitäts- und Ressourcenmanagements

Ihre Qualifikation:

  • Bachelor an einer Hochschule, ETH,  Fachhochschule im Bereich Wirtschaft oder Technik / oder höhere Berufsbildung im Bereich Wirtschaft oder Technik mit Eidg. Dipl., Eidg. Fachausweis oder Diplom HF / oder abgeschlossene Weiterbildung, mindestens Certificate of Advanced Studies (CAS) im Bereich Wirtschaft oder Technik.
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement
  • Fliessend in Deutsch oder Französisch
  • Hohe Kennzahlenaffinität sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Moderationsfähigkeiten, hohes Qualitätsbewusstsein sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen sowie die Souveränität, auch in herausfordernden Situationen den Überblick zu behalten
  • Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten